Der Kreisverband Eschwege des Deutschen Roten Kreuzes ist die einzige rechtlich-eigenständige Organisation des Roten Kreuzes im Altkreis Eschwege.

Das Aufgabenspektrum erstreckt sich auf den Zuständigkeitsbereich der Städte Eschwege, Reichensachsen, Meinhard-Aue, Herleshausen, Wanfried und Waldkappel; in diesen Gemeinden befinden sich die nachgeordneten Ortsvereine als lokale Vertretung der Rotkreuz-Idee.

Dem Kreisverband obliegt die organisatorische und finanzielle Hoheit, die Wahrnehmung übergreifender Aufgaben und die Erfüllung vertraglicher Obliegenheiten im Rahmen der Flüchtlingshilfe oder des Rettungsdienstes.

Der Vorstand

1. Vorsitzender Wendelin Teister
1. stv. Vorsitzende Theresina Albert
2. stv. Vorsitzender Karsten Lentschig
Schatzmeister Falk Biertümpfel
Justiziar Jörg von Kiedrowski
Leiterin der Sozialarbeit Jutta Thiele
Kreisverbandsarzt Dr. Gotthard Eickhoff
Kreisbereitschaftsleiter N.N.
Kreisbereitschaftsleiterin Manuela Larsen
Geschäftsführer Thomas Wuth
Notfalldarstellungen Andrea Winter
JRK und Bereitschaften

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

MO - DO: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

FR 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Anschrift

An den Anlagen 10a
37269 Eschwege